„Einfach besonders“: Vida Noa im Wohnzimmer

Gepostet in Allgemein, Bernie, Graz

Privat – privater – Kleine Zeitung WG. Nur selten kommt man in den Genuss der einzigartigen Atmosphäre eines Wohnzimmerkonzerts. Kleiner Rahmen, kühle Getränke und die herrliche Stimme der Grazer Sängerin Vida Noa. Ein Event, das die 30 Gäste so schnell nicht vergessen werden. Dem Rest bleibt nur unser Video!

…und auch unsere Mädls aus der WG werden sich wohl noch länger an ihre kleine aber feine Privatveranstaltung erinnern. „Wie arrangiert man eigentlich sein Wohnzimmer für ein Konzert? Was muss ich bedenken? Wie viel Bier, wie viel Wein muss ich kaufen? Okay, ganz ruhig bleiben – es wird sich alles fügen.“ So einen Abend in die Hand zu nehmen, kann anfangs vielleicht etwas herausfordernd sein. Wenn dann aber die ersten Gitarrensaiten zu schwingen beginnen, der erste Kronkorken von der Flasche fliegt, die ersten Töne an den Wänden der eigenen WG widerhallen und einem ein Lächeln über die Lippen kommt, weil „irgendwie jetzt eh einfach alles passt“, dann ist aller Stress vergessen.

Sanfte Stimme – schöner Abend

Die Gäste waren gut gelaunt, die Stimmung passte und vor allem: „passte der Musikstil von Vida Noa  genau zum Raum und machte den Abend unglaublich und einfach besonders“, schwärmen unsere Lieblingspädagogik-Studentinnen. Das schreit nach Wiederholung. Oder nach Vida-Holung? Egal, wir lassen einfach die Musik sprechen! Sperrt die Lauscher auf, hört und seht, was ihr verpasst habt!

Video (c) Hanschitz

 

Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen