Im E-Auto durch die City cruisen

Gepostet in Allgemein

Für einen Monat bekommt unsere WG den neuen VW e-Up. Ein elektronisches Stadtauto, das sich fahren lassen kann.

Was gleitet so leis‘ durch Stadt und Wind? Unsere Mädels-WG hat ein besonderes, mobiles Zuckerl bekommen – von der Energie Steiermark. Celine hat das Auto entgegen genommen und hat sich sogleich verliebt. 120 Kilometer kommt das gute Stück mit einer Ladung – „das perfekte Stadtauto“, schwärmen die Kärntner. In der Steiermark, in Österreich oder EU-weit: Können sich Interessierte jetzt Ihren Zugang zu über 15.000 Ladestellen. Einfach monatliches Ladevolumen sowie Laderegion wählen und smart, umweltfreundlich und sorgenfrei fahren.

Bernie war mit bei der Übernahme jedenfalls mit dabei – am Beifahrersitz, versteht sich. Und die Beschleunigung des VWs hat offenbar das Duo infernale ordentlich in den Sitz gedrückt. Denn die sei richtig nice – ja, das klingt vernünftig. Wenn ihr also in den nächsten Woche ein Erdmännchen neben euch an der Ampel sehen seht, nicht wundern, sondern hupen, lächeln und ein kleines Busserl schicken!

Jetzt teilen

1 Kommentar zu “Im E-Auto durch die City cruisen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen