Panda WG holt Bernie zu sich

Gepostet in Allgemein, Graz

Die Grazer „Kleine Zeitung WG“ steht fest! Die „Panda WG“ konnte sich vergangene Woche gegen die verbliebene Konkurrenz durchsetzen. Ein bunter Haufen: drei Mädels, eine Junge. Und allesamt haben sie deutsche Wurzeln, oder zumindest einen Bezug zu unserem Nachbarland. Also ein Viereck zwischen Bayern, Frankfurt, Köln und Freiburg, das sich für die Studenten-Metropole Graz entschieden hat. Ohne Zweifel eine gute Wahl! Noch dazu, wenn man dann als Kleine-Zeitung-WG aus dem Schatten tritt.

Goodies, Goodies und das Beste: noch mehr Goodies

Unter den letzten Bewerbern konnten Cedrick, Yasi, Nora und Vera mit Kreativität, Spontanität und Ehrgeiz bei der Jury punkten und sicherten sich somit den ersten Platz. Damit zieht nun zu den vier Bewohnern, neben ihren niedlichen Stoffpandas, auch noch Bernie, das Kleine-Zeitung-WG-Maskottchen, mit ein. Für die Grazer WG bedeutet das aber nicht nur einen weiteren Mitbewohner, sondern damit im Zusammenhang stehen auch einige Goodies, die sich sehen lassen können. So wird das Wintersemester 18/19 unter einem günstigen Stern stehen – im wahrsten Sinne des Wortes…

Diese Schmankerl erwarteten unsere erste Kleine-Zeitung-WG:

  • BKS Bank: 500 Euro Mietkostenzuschuss pro Monat
  • Murauer Bier& Murelli Limonaden: Ein Semestervorrat an Murauer Bier und Murelli Limonaden
  • Autohaus Paier: Ein Leih-Auto für diverese Wochenendausflüge
  • Soundportal: Gratis Eintritt zu Konzerten
  • CCC: Regelmäßig neue Schuhe für alle WG-Mitglieder
  • GRAWE sidebyside: Zurverfügungstellung eines Fahrrads und der passenden Versicherung
  • Paintballaction: Die WGs aus der Steiermark und aus Kärnten spielen gegeneinander, wobei die Gewinner-WG tolle Preise bekommt
  • Roadstars: Sollte ein WG-Mitglied noch keinen Führerschein haben, bekommt er einen zur Verfügung gestellt. Ansonsten gibt es für alle WG Bewohner eine Motorradausbildung.
  • Taxi 878: jedes Monat 878-Taxi-Gutscheine im Wert von 150 Euro
  • Leutgeb Entertainment: Wochenendunterhaltung: Karten für Events

Wie geht’s jetzt weiter?

Gemeinsam wollen wir nun mit unseren Lesern die Wohngemeinschaft begleiten, wollen teilhaben an ihrem WG-Leben, an den Challenges Graz vs. Klagenfurt und was sonst noch so rund um den Studenten-Alltag passiert. Während des Bestehens der WG im Wintersemester 2018/2019 werden nämlich wöchentlich Inhalte, also Texte und Fotos, an die Redaktion geliefert, die die Leser an ihren Erlebnissen teilhaben lassen sollen. Zusätzlich steht ihnen ein Instagram-Account zur Verfügung, über den laufend Inhalte (Stories und Fotos) geteilt werden können.

Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen