Vom süßen Wein und Panda-Sein

Gepostet in Allgemein, Bernie, Graz

Jahrgangspräsentation der steirischen Weine in der Grazer Stadthalle: Vergangene Woche ging’s für unsere Kleine Zeitung WG zur ersten Verkostung der 2018-er Auslese. 

„Am leckersten fanden wir die Trockenauslese. Die ist so richtig schön süß :)“, erzählen die Pandas nach ihrem Besuch in der Stadthalle. Bei süßem Wein würde es so manchem wahrscheinlich hochkommen, andere, wie unsere 4-er WG, lieben ihn. Obwohl: Bei 110 verschiedenen Weinen, die die Winzer an diesem Tag unter das trinkende Volk, oftmals im wahrsten Sinne des Wortes, „mischten“, kann man schon einmal eine leichte Geschmacksverwirrung erleiden.

Nur das Beste für die Besten!

Wie jedes Jahr war die Stadthalle wieder bis zum Anschlag voll, genau wie manche Besucher. „Ein ziemliches Saufgelage für viele“, wie man zwischen den Zeilen so hört. Nunja, der Wein war ausgezeichnet, die Stimmung passte und eines bestätigt sich von Jahr zu Jahr aufs Neue – jetzt haben wir von unseren Pandas ja schließlich auch ein kollektives deutsches Urteil – der steirische Wein ist halt doch der beste. 

Also: Gönnt euch!

 

Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen